Steuerliche Vorteile bei Betriebsveranstaltungen zum Jahreswechsel

Um die steuerrechtlichen Vorteile bei der Durchführung einer betrieblichen Veranstaltungen (Beispiele für typische Anlässe: Weihnachtsfeier, Kick-Off-Meeting, Jahresauftaktveranstaltung) auszuschöpfen, sollten Arbeitgeber darauf achten, die Anzahl von zwei Betriebsveranstaltungen pro Kalenderjahr (z.B. Sommerfest, Weihnachtsfeier) nicht zu überschreiten.